Praxis Wedam-Leeb | PsychologIn-Villach

...



Diese Website verwendet Cookies. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung dieser Website. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich stimme zu



Angebot:



Allgemeines:

Altersgruppen

  • Kinder (ab 10 Jahren)
  • Jugendliche
  • Erwachsene

Setting

  • Einzelberatung, Einzelbehandlung
  • Paarberatung
  • Telefonische Beratung
  • Psychologische Online-Beratung
  • Krankenhaus- und Heimbesuche

Methoden und Schwerpunkte:

Psychologische Beratung und Behandlung

Die klinisch-psychologische Behandlung basiert auf der wissenschaftlichen Forschung und bietet bei der Bewältigung psychischer, sozialer als auch körperlicher Beeinträchtigung und Erkrankung Unterstützung. Somit liegt der inhaltliche Fokus eher auf den psychischen Störungen oder psychischen Aspekten bei körperlichen Erkrankungen. Ziel ist es, mittels einer klinisch-psychologischen Behandlung die psychischen Störungen bzw. die Leidenszustände zu beseitigen bzw. zu lindern. Es soll eine Unterstützung bei der Bewältigung von Belastungen und Krisen stattfinden. Eine klinisch-psychologische Behandlung sollte immer persönliche Kontakte einschließen (unter bestimmten Voraussetzungen können auch andere Kommunikationsmittel genutzt werden). Die klinisch-psychologische Behandlung besteht gleichberechtigt neben anderen Heilverfahren (z.B. medizinische Behandlung, Psychotherapie).

„Die Beratung in der Klinischen Psychologie bezeichnet ein Gespräch oder einen anderen kommunikativen (z.B. schriftlichen) Austausch zwischen einem Ratsuchenden und einem Beratenden“ (Warschburger, S.173). Hierbei werden dem Ratsuchenden / der Ratsuchenden Informationen, Anleitungen, Anregungen als auch diverse andere Hilfestellungen zu der betreffenden Fragestellung bereitgestellt. Der Ratsuchende / Die Ratsuchende soll beim Treffen von Entscheidungen, bei der Orientierung in Lebenssituationen, bei der Planung von Handlungen als auch bei der Lösung/Bewältigung von Problemen Unterstützung finden. Anhand der Beratung soll eine Verbesserung der Problemlösungsfähigkeit, der Selbststeuerungsfähigkeit und der Handlungskompetenz stattfinden. Eine Beratung kann ebenso telefonisch, schriftlich oder online erfolgen, da der persönliche Kontakt nicht zwingend notwendig ist.

Eine klare Abgrenzung zwischen Beratung und Behandlung ist schwierig, da diese zumeist fließend ineinander übergehen können.

Warschburger, P. (2009). Beratungspsychologie. Springer: Heidelberg.

Psychologische Diagnostik

Bei der psychologischen Diagnostik handelt es sich um eine Teildisziplin der Psychologie. „Sie dient der Beantwortung von Fragestellungen, die sich auf die Beschreibung, Klassifikation, Erklärung oder Vorhersage menschlichen Verhaltens beziehen. Sie schließt die gezielte Erhebung von Informationen über das Verhalten und Erleben eines Menschen sowie deren relevanter Bedingungen ein“ (Schmitdt-Atzert & Amelang, S. 4). Für die Beantwortung der Fragestellung werden die erhobenen Informationen interpretiert. Beispiele für diagnostische Fragestellungen: psychische Störungen diagnostizieren, therapiebegleitende Diagnostik, Stress- und Krankheitsbewältigung erfassen, Leistungsstand messen, Hilfe bei der Berufswahl, Personalauswahl, uvm.

  • Leistungsdiagnostik
  • Persönlichkeitsdiagnostik
  • Intelligenzdiagnostik
  • ...
Schmidt-Atzert, L. & Amelang, M. (2012). Psychologische Diagnostik (5., vollständig überarbeitete und erweiterte Aufl.). Springer: Heidelberg.

Supervision

Bei der Supervision handelt es sich um eine spezielle Form der psychologischen Beratung. Allgemein geht es um eine berufsbezogene Reflexion des Verhaltens und des Erlebens, um die Klärung berufsbezogener Konflikte als auch um die Erarbeitung von Strategien um die berufliche Situation zu verbessern. Supervision kann auch als Burn-Out-Prophylaxe gesehen werden.

Coaching

Im Bereich des Coaching werden Sie bei der Erweiterung als auch Entfaltung Ihrer individuellen Fähigkeiten unterstützt. Es geht darum, seine Ziele zu erreichen, aktiv zu werden, Motivation aufzubauen, sich Klarheit zu verschaffen und die Kompetenz des Problemlösens zu erweitern.

Befund- und Gutachtenerstellung

Auszug aus Leistungen:

  • Adipositas-chirurgischer Eingriff
    Magenbypass, Magenverkleinerung (Magen-Sleeve-Resektion, Omega-Loop-Magenbypass, Magenballon, Magenband)
  • Arbeitsfähigkeit
  • Schönheitschirurgische Eingriffe
  • Lipektomie
    operative Entfernung von übermäßigem Fettgewebe; Bauchdeckenstraffung „Fettschürze“
  • Fokale Hyperhidrose
    Botox-Therapie bei erhöhter Schweißproduktion
  • Transsexualität
    offizielle Hormoneinnahme, Bewilligung für brust- und genitalanpassende Operation
  • Zahnbehandlungsphobie / „Zahnarztphobie“ (Zahnbehandlung unter Vollnarkose)
  • Berufseignung

Die Kosten für Befunde und Gutachten variieren je nach Umfang der Fragestellung. Für nähere Informationen können Sie unverbindlich mit der Praxis in Kontakt treten.

Lehr- und Vortragstätigkeit

Vorträge, Seminare oder Lehraufträge auf Anfrage. Für nähere Informationen können Sie unverbindlich mit der Praxis in Kontakt treten.

Work-Life-Balance

Mittels der Work-Life-Balance soll eine ausgewogene Balance zwischen Berufsleben und Privatleben, bzw. eine Verbesserung der Vereinbarkeit von Berufsleben und Privatleben, geschaffen werden. Diese Balance ist vor allem für Erwerbstätige aufgrund von Dauerbelastung im Beruf und dem Erfolgsdruck wichtig. Mithilfe der Work-Life-Balance werden Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder von Arbeit und Freizeit beantwortet. Für beide Bereiche soll die Möglichkeit geschaffen werden, lebensphasenspezifisch als auch individuell die anfallenden Verpflichtungen und Interessen zu erfüllen, um beständig leistungsfähig, motiviert, ausgeglichen und vor allem gesund zu sein.

Selbstmanagement

Selbstmanagement ist eine Arbeits- und Lerntechnik, die als Chance zur individuellen Selbstverwirklichung, beziehungsweise als Ausdruck der Selbstbehauptung sowie Selbstverantwortung verstanden werden kann. Sie umfasst die eigene persönliche und die berufliche Entwicklung. Mittels Selbstmanagement sollen die eigenen persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten erkannt werden und sich die eigenen Fähigkeiten entfalten. Es beinhaltet den harmonischen Umgang mit sich selbst und mit anderen. Zu dieser Kompetenz gehören u.a. Teilkompetenzen wie beispielsweises selbstständige Motivation, Zeitmanagement, Lernfähigkeit, Zielsetzung, Erfolgskontrolle durch Feedback und Planung.

EDxTMTM

Energy Diagnostic & Treatment MethodsTM

Neurosomatische Stimulation | Energy Psychology® | Traumatherapie nach Dr. Fred Gallo | Tapping („Klopftherapie“)

Die Energetische Psychologie / Energetische Psychotherapie nach Dr. Fred Gallo zählt mit der Begründung von Energy Diagnostic & Treatment Methods (EDxTMTM) zu den effektiven Kurzzeittherapien.

Klicken um mehr zu Erfahren.

Entspannung

Entspannung

Entspannung / Tiefenentspannung

Verminderung der körperlichen und seelischen Anspannung und Abbau von Stress.

Klicken um mehr zu Erfahren.

 

Entspannung und Begleitung in der Schwangerschaft

Unterstützende Begleitung in der Schwangerschaft. Fördert Wohlbefinden der Mutter als auch die des Kindes im Mutterleib.

Klicken um mehr zu Erfahren.

Kooperationspartner:

SVA Gesundheitshunderter: Stress- und Burnout-Prävention

Zielgruppe/Nutzen: Personen, die angesichts hoher beruflicher und/oder privater Belastungen in ihre psychische Gesundheitsprävention investieren wollen. Vor allem richtet sich das Programm an selbstständig Erwerbstätige, die nicht nur stressbedingte Erkrankungen vorbeugen, sondern auch ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern möchten.

Bei Buchung des Pakets erhalten Sie von der SVA 100,- € nach Vorlage der Rechnung und einer Zahlungsbestätigung refundiert.



Kontaktformular

Bitte alle Felder ausfüllen.

Sie sind ein Mensch und kein Roboter:

8+2=



Öffnungszeiten
der psychologischen Praxis:

Termin nach Vereinbarung.

  • Mo - Do: 08:00 - 20:00
  • Fr: 08:00 - 13:00

Kontakt
zur Psychologin aufnehmen:

  • Marita-Maria Wedam-Leeb, BSc MSc
  • Warmbader Allee 11a, A-9500 Villach / Kärnten
  • Telefon: +43 (0)664 / 47 96 512
  • E-Mail: office@wedam-leeb.at

Klinische Psychologin:

Gesetzlich geregelter Gesundheitsberuf mit Tätigkeits- bzw. Berufsvorbehalt und Bezeichnungsvorbehalt.

  • Klinisch-psychologische Diagnostik
  • Erstellung von klinisch-psychologischen Befunden und Gutachten
  • Anwendung klinisch-psychologischer Behandlungsmethoden
  • Klinisch-psychologische Begleitung in Krisensituationen
  • Klinisch-psychologische Beratung und Behandlung
  • Klinisch-psychologische Evaluation

Gesundheitspsychologin:

Gesetzlich geregelter Gesundheitsberuf mit Tätigkeits- bzw. Berufsvorbehalt und Bezeichnungsvorbehalt.

  • Beratung hinsichtlich gesundheitsfördernden Aspekten
  • Gesundheitspsychologische Diagnostik und Behandlung
  • Erstellung von gesundheitspsychologischen Befunden und Gutachten
  • Gesundheitspsychologische Analyse und Beratung
  • Planung, Durchführung und Evaluation von gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Entwicklung und Umsetzung von Konzepten der Gesundheitsförderung und Prävention

Psychologische Online-Beraterin:

  • Beratung über persönliche Weiterentwicklung
  • Lösung von Alltagsproblemen
  • Umgang mit leichten Symptomen ohne Krankheitswert
  • Korrekter Umgang hinsichtlich Datenschutz und Anonymität
AAP Gütesiegel psychologische online-Beratung

SVA Kooperationspartnerin:

Kooperationspartnerin der SVA im Bereich Burnout-Prävention und Stressbewältung.

Logo SVA Gesundheitshunderter

EDxTMTM Therapeutin | EDxTMTM Certified Practitioner (EDxTM-CP) | Advanced Energy Psychology® Certified Practitioner (AEP-CP):

Neurosomatische Stimulation | Energy Psychology® | Traumatherapie nach Dr. Fred Gallo | Tapping („Klopftherapie“)

Die Energetische Psychologie / Energetische Psychotherapie nach Dr. Fred Gallo zählt mit der Begründung von Energy Diagnostic & Treatment Methods (EDxTMTM) zu den effektiven Kurzzeittherapien.

Button Advanced Energy Psychology®